Offenbach, Niemcy

Hochschule für Gestaltung Offenbach

Typ uczelni: uczelnie artystyczne
Status: publiczne

Kontakt:

Schloßstraße 31
63065 Offenbach
Tel. +49 69 80059-0
Gründungsjahr: 1970

Magisterskie jednolite
Studia
sta­cjo­nar­ne
nie­sta­cjo­nar­ne
SztukaStudia w języku niemieckim
DesignStudia w języku niemieckim

Studia doktorskiewięcej »
Produktgestaltung Studia w języku niemieckim
Visuelle Kommunikation Studia w języku niemieckim
Die heutige Hochschule für Gestaltung Offenbach blickt auf eine mehr als 175-jährige Entwicklung zurück. 1832 als Handwerkerschule zur besseren Ausbildung des handwerklichen Nachwuchses gegründet, wurde sie bald zu einer Kunstgewerbeschule, in der gleichzeitig handwerkliche, künstlerische und theoretische Fächer unterrichtet wurden. 1970 erfolgte die Umwandlung in eine künstlerisch-wissenschaftliche Hochschule des Landes Hessen. Analog ihrem gesetzlichen Bildungsauftrag, "künstlerische Formen und Gehalte zu vermitteln und fortzuentwickeln" und den "künstlerischen und künstlerisch-wissenschaftlichen Nachwuchs heranzubilden (§4 Abs. 2 des Hessischen Hochschulgesetzes) umfasst das Tätigkeitsprofil der HfG Offenbach heute die künstlerische und wissenschaftliche Lehre und Forschung auf den vielfältigen Gebieten der Visuellen Kommunikation und der Produktgestaltung unter besonderer Berücksichtigung der elektronischen Medien und neuester Technologien.
Strona www uczelni:
www.hfg-offenbach.de

Mapa


Aktualizacje proszę przesyłać na 

 
Polityka Prywatności